Über Einwanderung – Fatuma Musa Afra

Zur Person:

Sie arbeitet seit 2016 mit der Compassorange GmbH mit dem Fokus auf Geflüchtete in den Bereichen Integration und Diversität. Seit 2015 arbeitet sie als national und international Beraterin und Key Speakerin in den Themenbereichen: Integration von Neuangekommenen in den Arbeitsmarkt, Community Building, Fraue und Menschrechte, Empowerment, Projektmonitoring und –evaluation und Gated Communities. Sie arbeitete in Flüchtlingslagern in Empowerment Workshops, Speeches, Translation for Newcomers, kreierte Get together Begegnungen mit Neuangekommenen und deren aufnehmenden Communities. Dabei arbeitete sie u.a. mit Terre des Hommes im Dadaab Refugee Camp in Kenia. 2011-2012 war sie Protection Officer, in Mogadishu, Somalia. 2009-2010 arbeitete sie im Bereich Save the Children, Child Protection im Dadaab Refugee Camp in Kenia. Sie verfügt neben ihrer langjährigen praktischen Erfahrung über folgende Qualifikationen: Bachelor in Development Studies, Mount Kenia University, Nairobi Kenia; Diplom in Project Management, Atlas College, Nairobi Kenia; Diplom in Community Development und Counselling in Mombasa Polytechnic University College, Mombasa, Kenia.

Gerade erschienen:

Newcomers Women Empowerment Safe Space“ Dokumentation des Newcomers Women Cooking Space Projektes

https://fatumamusa.wordpress.com/home/about-me/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s